Zur Hauptnavigation springenZum Hauptinhalt springen

Die ÖDP beteiligt sich an der Bündnisdemo in Traunstein mit F4F

Ist es nicht mittlerweile klar, dass wir jetzt sofort aufhören müssen, CO2 auszustoßen? Diese Klimakrise wurde seit mehreren Jahrzehnten vorhergesagt, doch die regierenden Parteien haben die Wissenschaft ignoriert.“

Die Ökologisch-Demokratische Partei lehnt jegliche weitere Nutzung von fossilen Brennstoffen ab, die dem +1,5-Grad-Limit widerspricht und fordert die schnellstmögliche, hundertprozentige Abdeckung mit Erneuerbaren Energien bis 2030. Dafür hat die Partei ein ausführliches Konzept erarbeitet auf Basis der Aussagen von Scientist for Future.

Zurück